Nessmersiel - staatlich anerkannter Küstenbadeort

Neßmersiel, idyllischer Badeort am Meer, Baltrum in Sichtweite

Strand NessmersielTouristenrummel? - Hier nicht!
Wer abseits vom Touristenrummel einen beschaulichen Urlaub an der Nordsee machen möchte, der ist im familien-freundlichen, naturnahen, ruhigen Neßmersiel genau richtig.
Nessmersiel gilt als verträumter Küstenbadeort zwischen den Seebädern Norddeich und Bensersiel.
Der Sandstrand ist 25000 qm groß, mit Strandkörben und neuem Spielplatz ausgestattet und nicht überlaufen.
Es gibt einen kleinen Bereich in der Nähe des Wellenbrechers, wo Kinder flach ins Wasser gehen und dort spielen können und einen, wo für Schwimmer eine Treppe in das tiefere Meer führt.
Ein Strandcafe mit windgeschützter Sonnenterrasse und die neue Promenade geben einen schönen Blick auf die Nordsee mit ihren bezaubernden Sonnenuntergängen, sowie auf die vorgelagerten Inseln Baltrum und Norderney frei.


Fährhafen, Yachthafen, Paddel und Pedal, Wellness im "Sturmfrei"

Jachthafen NeßmersielVom Fährhafen Neßmersiel ist Baltrum, die kleinste ostfriesiche Insel, zu erreichen. Erst in 2008 wurde der Hafenbereich neu gestaltet. Der in unmittelbarer Nähe liegende Yachthafen hält auch Gastliegeplätze bereit.
Mekka der Wattwanderer
Die meisten geführten Wattwanderungen werden von Neßmersiel aus gestartet, z. B. zu den vorgelagerten Inseln Baltrum und Norderney. Es gibt auch einige spezielle, für Familien mit Kindern, die kürzer und besonders auf Kinder zugeschnitten sind.

Paddel und Pedal
Im Frühjahr 2007 bekam Neßmersiel eine Paddel- und Pedal-Station, wo Sie ein Kanu mieten und eine Paddeltour zum Bsp nach Hage oder Norddeich unternehmen können. An einer dieser Stationen kann man dann z.B. das Kanu gegen ein Leihfahrrad eintauschen und zurückradeln.

Sturmfrei kostenlos mit der Nordsee-Servicecard von Neßmersiel
Die neue Wellness- Fitness-Spass-Oase heißt Sturmfrei Nessmersiel und bietet neben Sauna, Hamam, Rasul, Massagen und Fitness-Angebotengegen Gebühr, im Speziellen Freizeitvergnügen für die ganze Familie bei jedem Wetter kostenlos.


Bus fahren in Ostfriesland für 1 Euro

Mit Ihrer Kurkarte, auch Nordsee-Servicecard genannt, können Sie für einen Euro Ostfriesland mit dem Urlauberbus erkunden.